Kurzer Einführungstext

Wie kam ich zur Stiftung? /Wie kreuzte sich der Weg der Ralf-Besser-Stiftung mit meinen Lebensweg? 

Zufällig, wobei ich nicht an Zufälle glaubte

Anfang des Jahres lernte ich Ralf-Besser, den Begründer der Stiftung auf der Bildungsmesse Didacta in Hannover kennen. Nach einem sehr inspirierenden Gespräch, beide aus Bremen, weitere beruflicher Austausch, aufgrund ergänzenden Arbeitsstil, Stil der uns verbindet ( , zeitnah:  Vorstand der Stiftung,, altersbedingt und krankheitsbedingt zurückgetreten, 2 Vorstandsmitglieder gesucht, bereits im vorherigen Gespräch resoniert die Idee/der Gedanke in der Stiftung mitzuwirken, mit mir, zugleich wusste ich noch nichts vorn der aktuellen Vorstandssituat.

Aktuell: Projekt für Schulen zm Thema Glückskommunikation, siehe Link,

 

Info Stiftung:

- Ralf-Besser-Stiftung, gegründet wie es der NAme bereits sagt von Ralf Besser (Website verlinken)

Kurze Text zum aktuellen Projekt

Projekt "Interkulturelles Theaterprojekt".

Aktuell fördern wir das Projekt "" von Cinelo. Jugendliche von 18 - 26 Jahren unterschiedlicher kultureller Hintergründe.

Schulprojekt

Link: Cinelo

Link Stiftung, zu den weiteren Angeboten
 

Kontakt

0421 / 52404518

0170 / 4348986

kontakt@vanessaveith.de

Poggenburg 44, Bremen

www.vanessaveith.com

©2018 by Vanessa Veith